Elisabeth-von-Rantzau-Schule
  • Mini-Mathematikum – Jetzt anmelden!

    Weitere Informationen hier bei uns: Logo Kleine Forscher
    Haus der kleinen Forscher
  • EU-Programm

  • Bevorstehende Veranstaltungen

    1. Workshop mit den Notenträumern (UKb)

      Oktober 16 - Oktober 20
    2. Schulgottesdienst

      Oktober 23 @ 08:15 - 09:15
  • BOS Gesundheit und Soziales. Klasse 13

    Aufnahmevoraussetzungen

    In die Klasse 13 der Berufsoberschule Gesundheit und Soziales kann aufgenommen werden, wer die Fachhochschulreife besitzt und eine mindestens zweijährige, erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und den Berufsschulabschluss oder einen anderen gleichwertigen Bildungsstand nachweist.

    Vor der Aufnahme bieten wir Bewerberinnen und Bewerbern Gelegenheit zu einem persönlichen Beratungs- und Informationsgespräch in der Elisabeth-von-Rantzau-Schule.

    Stundentafel für die Berufoberschule der Klasse 13

    LernbereicheWochenstunden
    Insgesamt30
    Berufsübergreifender Lernbereich mit den Fächern19
    Deutsch
    Englisch
    Mathematik
    Politik
    Religion
    In der Fachrichtung Wirtschaft zusätzlich Naturwissenschaft
    In der Fachrichtung Technik zusätzlich Wirtschaftslehre
    Berufsbezogener Lernbereich
    mit den Fächern der jeweiligen Fachrichtung
    11

    Nach § 31 Nr. 2 Buchst. a Doppelbuchst. aa BbS-VO ist für Schülerinnen und Schüler ohne ausreichende Kenntnisse einer zweiten Fremdsprache der Erwerb der allgemeinen Hochschulreife nur möglich, wenn in der Berufsoberschule Unterricht in einer zweiten Fremdsprache im Umfang von 320 Stunden erteilt wurde.

    Als 2. Fremdsprache wird fakultativ das Fach Spanisch mit 320 Unterrichtsstunden zum Erwerb der allgemeinen Hochschulreife angeboten.
    Der Unterricht findet wöchentlich Montag bis Freitag in der Regel von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr statt. Praktika werden nicht durchgeführt.

    Ferienzeiten gemäß der niedersächsischen Schulferienordnung. Zusätzlich ist unterrichtsfrei an kirchlichen und staatlichen Feiertagen.
    Schulbücher werden gegen Entgelt verliehen.
    Das Schulgeld beträgt monatlich 72,00 EUR. In sozialen Notlagen kann das Schulgeld auf Antrag durch den Schulträger ermäßigt werden.

    Abschluss

    Mit Bestehen der Abschlussprüfung wird die fachgebundene Hochschulreife erworben.

    Diese berechtigt zum Studium an Universitäten

    Die allgemeine Hochschulreife (Abitur) erwirbt, wer

    BAföG

    Für die Fachoberschule und Berufsoberschule Gesundheit und Soziales kann BAföG beantragt werden.
    In der Berufsoberschule Klasse 13 wird ein vom Einkommen der Eltern unabhängiger, monatlicher BAföG-Satz gezahlt, der nicht erstattet werden muss. Weiterhin wird bei eigenem Hausstand ein Mietkostenzuschuss gewährt.

    Anmeldung

    formlose Bewerbung
    tabellarischer Lebenslauf
    Schulabschlusszeugnis (beglaubigte Kopie)
    Abschlusszeugnis der Berufsausbildung (beglaubigte Kopie)
    2 Lichtbilder
    Bewerbungen und Anfragen bitte an:

    Elisabeth-von-Rantzau-Schule
    Staatl. anerkannte Berufsbildende Schulen für Sozialwesen

    Stiftskirchenweg 4
    31139 Hildesheim
    Telefon: (05121) 17 44 570
    Fax: (05121) 17 43 732