Elisabeth-von-Rantzau-Schule
  • Haus der kleinen Forscher

    Weitere Informationen hier bei uns: Logo Kleine Forscher
    Lokales Netzwerk der Bildungsstiftung
  • EU-Programm

  • Bevorstehende Veranstaltungen

    1. Fortbildung Kind s/Sucht Familie (Klasse OKb)

      Mai 2 - Mai 3
    2. Fortbildung Kind s/Sucht Familie

      Mai 8 @ 08:00 - 17:00
  • 7. Dezember 2012

    Erzieher helfen Kindern

    Schüler der Elisabeth-von-Rantzau-Schule sammeln für die Kinderkrebshilfe

    Für einen guten Zweck: Mit Nikolaus, Gebäck und tollen Geschenkideen

    Jeder weiß, schon bald ist Weihnachten. Überall glitzert, blinkt und funkelt es. Und die Briefkästen sind übervoll: Mit den ersten Weihnachts- und Neujahrswünschen und  natürlich mit zahlreichen Spendenaufrufen. Selbst wenn man möchte, jedem helfen geht nicht. Doch auch auf dem Weihnachtsmarkt kann man nicht nur Glühwein und Kakao trinken, sondern auch Gutes tun.  Dafür gibt es den Stand der Schulen. Das Prinzip ist ganz einfach.  Der Stand wird für jeweils einen Tag von einer der Hildesheimer Schulen übernommen und der Erlös an die Kinderkrebshilfe weitergegeben. Ein Anliegen, das auch im Sinne unserer Elisabeth-von-Rantzau-Schule ist.  Und so haben die Schülerinnen und Schüler der beiden Eingangsklassen der Fachschule Sozialpädagogik in den letzten Wochen beispielsweise Türkränze, Adventskalender und Sternteelichter gebastelt sowie Kekse gebacken. Unterstützt wurden sie von den Lehrkräften Irmgard Abel, Roswitha Dinther, Christine Schmidt-Hansen und Katharina Baumeister. Mara Madla zeigte sich von den Weihnachtsmarktbesuchern begeistert. „Es ist gut, dass viele Käufer nicht nur den ausgewiesenen Preis bezahlten, sondern darüber hinaus zusätzlich gespendet haben“, so die angehende Erzieherin. Das Engagement der Schülerinnen und Schüler hat sich gelohnt: 575,81 € als Tageseinnahme der Elisabeth-von-Rantzau-Schule gehen jetzt an die Kinderkrebshilfe.

    In: Pressemitteilungen