Elisabeth-von-Rantzau-Schule
  • Haus der kleinen Forscher

    Weitere Informationen hier bei uns: Logo Kleine Forscher
    Lokales Netzwerk der Bildungsstiftung
  • EU-Programm

  • Bevorstehende Veranstaltungen

    1. Schulgottesdienst

      September 28 @ 12:00 - 13:00
    2. Schulgottesdienst

      November 12 @ 08:15 - 09:15
  • 29. Februar 2016

    „Flagge zeigen für Gerechtigkeit!“

    Elisabeth-von-Rantzau-Schule unterstützt Fastenaktion von Misereor

    Schüler der Soa2d zeigen Flagge

    Schüler der Soa2d zeigen Flagge

    Die Hilfsorganisation Misereor kämpft seit Jahren mit zahlreichen weltweiten Projekten gegen Ungerechtigkeit, Hunger und Not und fordert in diesem Jahr mit ihrem Fastenmotto dazu auf: „Flagge zeigen für Gerechtigkeit!“. Um eben „ein Zeichen für all die Menschen, deren Rechte aberkannt, missachtet oder missbraucht werden und gegen all die Ungerechtigkeiten, die uns täglich begegnen“, zu setzen. Ganz wie Elisabeth von Rantzau, die vor mehr als 300 Jahren in Hildesheim das Kloster „Klein Bethlehem“ gründete, jungen Frauen ohne gute gesellschaftliche Perspektive Unterschlupf bot und ihnen Zugang zur Bildung verschaffte und genau deshalb seit 1994 nicht nur Namenspatronin, sondern auch Vorbild unser Schule ist. Tim Knochenhauer, Schulsprecher und angehender Sozialassistent, fordert im Schulgottesdienst zum diesjährigen Patronatstag, „für all die Menschen Flagge zu zeigen, die bei uns Hilfe suchen.“ Irmgard Abel, Lehrkraft für das Fach Religion, erinnert daran, dass auch in unserer Gesellschaft „Kinder Gewalt erleiden müssen, nicht alle die gleichen Bildungschancen haben und insgesamt über zwei Millionen Kinder in Armut leben“. Von unserer Schulgemeinschaft wurden Flaggen gestaltet und auf den Fluren der beiden Schulstandorte sichtbar positioniert. In der Fastenzeit gehen wir jetzt tagtäglich an diesen Flaggen vorbei. Wir denken nach über den „Schutz und Respekt gegenüber Kindern“, „für die Gleichberechtigung aller Geschlechter“ und auf das „Recht auf Bildung“. Als katholische berufsbildende Schule für Sozialwesen wissen wir: In der Ausbildung, den Praktika und in den späteren Berufsfeldern können unsere Schüler die ein oder andere Forderung durchsetzen, ganz im Sinne unserer Namenspatronin.

    Misereor Fastenaktion 2016

    (Text und Fotos: Daniel Prüfer)

    In: Pressemitteilungen