Elisabeth-von-Rantzau-Schule
  • Theaterklasse

  • Kooperationspartner des Theaters für Niedersachsen

  • Haus der kleinen Forscher

    Weitere Informationen hier bei uns: Logo Kleine Forscher
    Lokales Netzwerk der Bildungsstiftung
  • EU-Programm

  • Etui-Projekt

  • Zum Projekt

  • 24. May 2022

    Spendenübergabe: „Schulranzen für jedes Kind“

    Hilfsprojekt der Flüchtlingshilfe Hohenhameln e.V.

    Spendenübergabe

    Seit 2015 betreut und begleitet die Flüchtlingshilfe Hohenhameln Geflüchtete, die nun In der Gemeinde Hohenhameln leben. Nach Beginn des Ukraine Krieges haben bislang 92 Menschen ein neues Zuhause in Hohenhameln gefunden. Vorrangig sind dies junge Mütter mit ihren Kindern. „Geflüchtete Kinder liegen uns besonders am Herzen. Hier gilt es schnell und unkompliziert zu helfen“, sagt Monika Pilarski die 1. Vorsitzende des Vereins.

    Zusammen mit weiteren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern kümmert sich der Verein auch um Flüchtlingskinder. So sollen diese einen ungehinderten Zugang zu deutschen Schulen bekommen. Die dafür benötigten Materialien wie Schulranzen, Stifte, Hefte, Schulbücher etc. werden nur bedingt von den Leistungsträgern bezahlt. „Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen Kindern, die geflüchtet sind, einen Schulranzen bereitzustellen und bei der Beschaffung der sonst noch fehlenden Unterrichtsmaterialien zu helfen“, führt Monika Pilarski weiter aus. Als die Nachricht über Facebook kam, dass eine Gruppe von angehenden Sozialpädagogischen Assistentinnen der Elisabeth-von-Rantzau-Schule in Hildesheim die Vorhaben des Vereins finanziell zu unterstützen, war die Freude besonders groß. Steffi, Nadine und Finn der Klasse 1A waren für das Kiosk-Projekt – „Große Pause – mit Kaffee, Brötchen und Leckereien“ in der Schule verantwortlich. Nach Beendigung dieses Projektes sollten die Überschüsse einem gemeinnützigen Zweck zufließen. „In der Flüchtlingshilfe Hohenhameln sahen wir eine geeignete Organisation, die mit dem Geld etwas Sinnvolles anstellen wird“, berichtete Steffi, die verantwortliche Leiterin des Projektes bei der heutigen Spendenübergabe. Insgesamt konnten dem Verein 234,61 EUR übergeben werden. Für dieses Beispiel gilt es ganz laut D A N K E zu sagen! Für alle, die ebenfalls die Arbeit und die Projekte der Flüchlingshilfe Hohenhameln e.V. finanziell unterstützen möchten – nutzen Sie bitte die Spendenplattform der Sparkasse HGP: https://www.heimatherzen.de/project/ukraine-soforthilfe-schulranzen-fuer-jedes-kind/

    (Text und Foto: Dirk Pilarski)

    In: Pressemitteilungen