Elisabeth-von-Rantzau-Schule
  • Haus der kleinen Forscher

    Weitere Informationen hier bei uns: Logo Kleine Forscher
    Lokales Netzwerk der Bildungsstiftung
  • EU-Programm

  • Etui-Projekt

  • Zum Projekt

  • 21. Dezember 2021

    Eine Herzensangelegenheit

    Schüler*innen und Lehrkräfte engagieren sich am Stand der Schulen für die Kinderkrebshilfe

    Im Einsatz für den Stand der Schulen

    Die Menschen beeilen sich. Letzte Geschenke werden gekauft, an diesem 4. Adventssamstag in der Hildesheimer

    Holzkrippe mit Teelicht

    Innenstadt. Zeit zum Innehalten bietet auch in diesem Jahr der ,,Stand der Schulen”. Irmgard Abel, Lehrerin an der Elisabeth-von-Rantzau-Schule, verkauft hier mit den Schülerinnen Jenny Carl, Johanna Knöpke und Elian Zoe Hartmann Kekse, Marmelade, Holzkrippen und all die Dinge, die Weihnachten noch schöner machen. Auch in diesem Jahr geht der Erlös an die Kinderkrebshilfe Regenbogen e.V. „Ich möchte den guten Zweck untertützen”, findet Jenny. Auch Johanna ist das Projekt eine Herzensangelegenheit. Im vergangenen Jahr wurde der Weihnachtsmarkt pandemiebedingt abgesagt. Und so musste auch die Kinderkrebshilfe auf diese Einnahmen verzichten. „Umso wichtiger ist es, in diesem Jahr dabei zu sein“, erklärt Irmgard Abel, die mit Ihren Kolleg*innen und den
    Schüler*innen seit Jahren diesen Stand mit weihnachtlichen Kostbarkeiten bestückt.

    In: Pressespiegel