Elisabeth-von-Rantzau-Schule
  • Haus der kleinen Forscher

    Weitere Informationen hier bei uns: Logo Kleine Forscher
    Lokales Netzwerk der Bildungsstiftung
  • EU-Programm

  • Bevorstehende Veranstaltungen

    1. Fortbildung Kind s/Sucht Familie (Klasse OKb)

      Mai 2 - Mai 3
    2. Fortbildung Kind s/Sucht Familie

      Mai 8 @ 08:00 - 17:00
  • 23. November 2014

    „Unsere Freunde, das seid ihr.“

    Die Klasse Fachschule UK b zu Gast bei den Notenträumern

    Zu Gast bei den Notenträumern

    Zu Gast bei den Notenträumern

    Am 23.10.2014 waren wir, die Klasse Fachschule UK b, zu Gast bei den Notenträumern in Drispenstedt. Auch in diesem Jahr werden die Unterstufenklassen jeweils eine Projektwoche mit diesem Chor der ganz besonderen Art durchführen. Der Chor besteht ausschließlich aus Menschen mit Behinderung und war ursprünglich eine Laufgruppe.

    Am Donnerstag konnten wir aber deutlich sehen: Hier wird ordentlich gerockt, mit viel Herz gesungen und gelaufen wird schon lange nicht mehr. Bereits vor unserer Ankunft wurde fleißig geübt und so platzten wir inmitten eines Liedes in die umfunktionierte Turnhalle, welche den Notenträumern als Proberaum dient. Kein Empfang hätte schöner sein können als dieser musikalische Einstieg. So schloss sich unsere Klasse kurzerhand der fröhlichen Stimmung an, gab einen Ausschnitt aus dem geplanten Projekt preis und sang aus vollem Herzen eines der Lieder des Musicals. Die herzliche Stimmung sprang auf alle Beteiligten über und schon bald waren wir Schülerinnen und Schüler der elisabeth-von-Rantzau-Schule inmitten der Notenträumer und sangen gemeinsam mit dem Notenträumer-Chor. Somit war das Eis gebrochen!

    Eine kurze Gesangspause wurde dann zum gegenseitigen Annähern und Kennenlernen genutzt, wobei sich schnell Sympathien zeigten. „Menschen mit Behinderung suchen sich die Menschen aus, die sie mögen. Sie merken so etwas sofort“, sagte uns Frau Urbanczik noch einige Wochen vor unserem Besuch. Und genau so war es auch. Ohne zu zögern steuerten die Mitglieder des Chors auf die Schüler und Schülerinnen an, zu denen sie sich hingezogen fühlten. Es blieb eine kurze Zeit zum gegenseitigen Austausch, welche leider viel zu schnell verging.

    Mit dem Lied „Unsere Freunde, das seid ihr“ wurden wir noch herzlicher verabschiedet als zuvor empfangen und so floss hier und da auch ein kleines Tränchen der Rührung. Mit großer Gewissheit können wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse FS UK b, bereits jetzt sagen: Die Notenträumer sind spitze und wir freuen uns außerordentlich auf unsere ganz besondere, gemeinsame Woche.

    (Text und Bild: Franziska Oltrogge)

    In: Pressemitteilungen